Menu schließen



  Depressionen
                                            - was sind Depressionen und was kann man dagegen tun?

Nebenwirkungen

Zu den Nebenwirkungen gehören unter anderem Krampfanfälle, Juckreiz, Sehstörungen, Erregungszustände, Appetitlosigkeit, Schwitzen, Übelkeit, Schläfrigkeit, Schwäche, Zittern, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Schlafstörungen, Durchfall, Verstopfung, Schwindel und Störungen der Sexualität.

Zu weiteren Besonderheiten, Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage, bevor Sie dieses Medikament einnehmen!